Trauzeugen aus Leidenschaft – Heiraten von A-Z

Trauzeuge zu sein ist nicht einfach. Das weiß ich mittlerweile selber, denn ich bin es dieses Jahr zweimal.

Und nicht nur ich darf mich mit Organisation von Hochzeiten und Junggesellenabschieden beschäftigen, sondern auch eine sehr gute Freundin von mir. Katharina ist ihr Name und sie hat sich mit mir auf mein gemütliches Sofa gesetzt, um über die Aufgaben von Trauzeugen, den Spaß an der Organisation von Hochzeiten und den perfekten Junggesellenabschied zu sprechen. Jede Woche kommt mittwochs ein neues Video hinzu. Also macht euch gerne mal ein Lesezeichen zu dieser Seite, falls Ihr wissen wollt, wie Ihr eure Hochzeit planen wollt.

Oder mit welchen Aufgaben Trauzeugen sich konfrontiert sehen. jeden Mittwoch Abend gibt es eine neue Folge auf meinem YouTube-Kanal.

Trauzeugen aus Leidenschaft #1: Der Antrag

„Ich habe mich verlobt!“ Dieser Satz bedeutet einerseits sehr viel Stress, anderseits ist viel zu tun vor dem schönsten Tag im Leben.  Und was ist, wenn man Trauzeuge wird?  Katharina und ich setzen uns auf ein gemütliches Sofa und wir reden gegenseitig über unsere Heiratsanträge.  Und da ich Trauzeuge von Katharinas Hochzeit bin und sie von meiner, gibt es einiges zu erzählen. Also schaut euch die erste Folge der Trauzeugen aus Leidenschaft an und sagt mir, wie euch das Format gefällt.


Wir stellen am Ende der Serie euch ein Buch vor, dass Katharina sehr empfiehlt, ihr könnt es mit diesem Link bei Amazon kaufen und unterstützt dabei noch den COMICer: amzn.to/1XOAXzS

Trauzeugen aus Leidenschaft #2: Junggesellenabschiede von Männer und Frauen

Ein zentraler Punkt bei Trauzeugen ist der Junggesellenabschied. Ob es nun Eimersaufen auf Malle werden soll oder doch lieber ein Escape-Room und danach in eine Cocktailbar? Bevor es aber zu konkreten Ideen kommt, sprechen Katharina und ich lieber über die Organisation des Ganzen. Vor allem die Unterschiede von männlichen Jungesellenabschieden und weiblichen Junggesellenabschiede sind sehr interessant und führen zu unterschiedlichen Aufgaben. Aber seht selbst in Folge 2 von Trauzeugen aus Leidenschaft.

Wir stellen am Ende der Serie euch ein Buch vor, dass Katharina sehr empfiehlt, ihr könnt es mit diesem Link bei Amazon kaufen und unterstützt dabei noch den COMICer: amzn.to/1XOAXzS

Trauzeugen aus Leidenschaft #3: Wer geht mit auf so einen Junggesellenabschied?

Ein Junggesellenabschied ist ein wichtige Zäsur bei dem ganzen Reigen vor der Hochzeit. Die Braut oder der Bräutigam freut sich darauf, dass der Trauzeuge eine Horde  angetrunkener Menschen zusammentreibt, um mit denen marodierend durch die Großstädte zu laufen.

Es wird immer gefragt, was zu so einem Event gemacht werden soll, aber wer an so etwas teilnimmt, das wird nie gefragt.
Darum setzen sich unsere Trauzeugen aus Leidenschaft mit diesem Thema spielerisch auseinander. Mit der Unterstützung des Kartenspiels „Kuhhandel“ losen beide ihre Zusammenstellung für ihren eigenen Junggesellenabschied aus.
Von der doofen Kuh bis zum reichen Protzer sind alle dabei. Und zum Schluß kläre ich noch, welche Personengruppen bei Junggesellenabschiede besser gar nicht auftauchen sollte.

Trauzeugen aus Leidenschaft #4: Zahl den Scheiß!

Bis jetzt haben wir uns um die Teilnehmer eines Junggesellenabschieds gekümmert, da bleibt nur noch die Frage übrig, was macht man für wieviel Geld. Und man wird echt im Netz mit Angeboten überhäuft.

Was haben wir uns also für dieses Video überlegt?

  1. Geld aus einem Monopoly-Spiel genommen
  2. Verschiedene Spiele, die man für einen JGA nehmen könnte + Angabe zu Kosten für dieses Event
  3. Das Spielgeld bekommt Katharina und darf schätzen wieviel die einzelnen Sachen kosten
  4. Die Sachen, die Katharina richtig geschätzt hat, die darf Sie zum Abschluß des Spiels machen

Bei der Recherche meinerseits hat sich ergeben, dass das teuerste Event ein Riesengeschicklichkeits-Parcour namens WipeOut ist. Am günstigsten für alle Teilnehmer sind Dinge wie CrossGolf oder Cocktailabende, aber auch nur auf das reine Event bezogen.

Hier seht ihr unseren Teil 1 der 4. Folge von Trauzeugen aus Leidenschaft:

 

Gratis Comic Tag 2016 – Die Zusammenfassung

Hallo zusammen,

geht es euch gut? Habt ihr auch am Samstag, den 14. Mai den nächsten Comicshop ausgeraubt? Na, ich hoffe doch, denn ich habe es per Video euch gleichgetan, denn ich habe alle 34 Gratis-Comics diesen Jahres durchgelesen.

Aber zuallererst könnt ihr noch was gewinnen:

Wer bis zum 22. Mai das 3. Wort der 3. Sprechblase in einem Gratis Comic nennt, hat die Chance einen von drei folgenden Comics zu gewinnen:
„Rat Queens 1: Gemetzel, Gold und große Klappen“ (dani books)
„Onkel Dagobert – Der Dax der Ducks“ (Ehapa)
„Star Wars – Imperium in Trümmern“ (Panini)

Kommentiert das unter diesem Post und ihr könnt einer dieser 3 Comics gewinnen 🙂

Alle Gratis-Comics , alle online

Mein YouTube-Kanal war für 1 Woche das Nervigste, was es gab. Zwischen 5 – 10 Videos pro Tag für jeden Tag ist ein ordentlicher Pappenstiel. Und jetzt habe ich die feine Ehre euch alle Videos hier nochmal zu präsentieren. Anstatt jedes einzelne Video hier einzubinden, kommt hiernach die Playlist:


Meine Frage an euch wäre: Wie war euer Gratis Comic Tag? Welches war eure Lieblingsentdeckung?

Und vergesst nicht auf das Gewinnspiel zu antworten 🙂

Sanft und Sorgfältig Nachfolge gesucht!

Gerade verlautbarten Jan Böhmermann und Olli Schulz das Aus ihrer Radiogespräche namens Sanft & Sorgfältig immer Sonntags um 16 bis 18 Uhr auf radioeins.

Ich kann das nicht akzeptieren und suche jetzt einen Menschen der mit mir gerne einen zweistündigen  Podcast aufnimmt, bei dem ganz nach dem Sanft&Sorgfältig Konzept geredet wird.

Wer sich dazu berufen fühlt, kann sich gerne bei mir mal melden für ein Testgespräch. Meine Email lautet info(at)dercomicer.de.

Um euch einen Eindruck von meinen Podcasterfahrungem zu machen, könnt ihr euch gern mein Podcast mi Steffen Liebschner anhören: Die Etage 13

Freue mich über Rückmeldungen 🙂

Better Call Saul Staffel 2 Episoden Recaps

Hallo alle angehende Jura-Anwälte,

nicht, dass der gute Jimmy McGill Dreck am Stecken hätte. Jedenfalls noch nicht viel. In der zweiten Staffel geht es weiter mit der Verwandlung des Slippin` Jimmy in den ausgefuchsten Saul Goodman, den wir in Breaking Bad neben Walter White lieben gelernt haben. Auf meinem YouTube-Kanal habe ich die aktuellen Folgen mit einem Recap gesegnet. Hosiannnaaa!!

Better Call Saul Staffel 2 Folge 1: Wechsel

Better Call Saul Staffel 2 Folge 2: Kuchen

Better Call Saul Staffel 2 Folge 3: Amarillo

Better Call Saul Staffel 2 Folge 4:Harte Bandagen

Comic-Kunst an der Wand von ArtBoxOne + Gewinnspiel

Ein kleines Paket gab es von artboxone
Ein kleines Paket gab es von artboxone

Hallo zusammen,

da habe ich mir ja was Tolles eingebrockt. Also wirklich! Ich wurde von der lieben Helen Schrader (Gastautorin hier im Blog) darauf hingewiesen, dass artboxone im Moment eine GiveAway-Bloggeraktion durchführt und Sie hat mich erwähnt, weil darunter natürlich auch Comic-Motive sind. Da kann ich natürlich nicht Nein sagen und Helen hat das schamlos ausgenutzt. Schäm dich 😀

Die #artboxone versendet gerade Give-Away Pakete für interessierte bzw. ambitionierte Blogger, Instagrammer und sonstige…

Posted by Helen Schrader on Mittwoch, 3. Februar 2016

 

Quo wat is drin?

Dann kam der Samstag. Und obwohl es draussen gerade zu Strassenkrawallen kommt, im Rheinland Karneval genannt, übergab mir der Postbote ein Riesenpaket. In dem Moment hatte ich natürlich erstmal vergessen auf was ich wartete. Dann machte es Klick, denn mir kam die Artboxone-Aktion wieder in den Sinn und machte das Paket auf. Und das waren die 4 Teile, die auf mich warteten:

  1. Metallplatte für die Wand mit einem Motiv von Gustaffo
  2. Eine große Leinwand mit einem sehr stilisierten Todesstern+
  3. 2 x Handyhüllen mit den Motiven „Daredevil“ und „Harry Potter“ für iPhones
Von Gustaffo ein Mech
Von Gustaffo ein Mech

Who is Gustaffo?

Auf jedenfall schwer google-bar. Google-bar? Suchbar! Sollte man sich mal die Mühe machen nach Gustaffo zu suchen, wird einem direkt Gustavo vorgeschlagen, ist das Ganze also ein Geheimtipp? Mit welcher Penetranz einem Gustavo statt Gustaffo vorgeschlagen wird, tut schon weh. Aber wenn man sich dann doch für Gustaffo entscheidet, dann landet man direkt auf seiner Künstlerseite. Öffnet man diese erkennt man von artboxone schon das ein oder andere Motiv wieder. Gustaffo zeichnet vor allem verspielt und sehr bunt, wer also auf Bilder mit viel Farben steht, der kommt an Gustaffo mit seiner poppigen Art nicht vorbei. Sein Kunstwerk ist bei meinem Paket eine Glasplatte gewesen mit einem abgebildeten Mech. Der Hintergrund ist durchzogen von grün-goldenen Streifen oder sind sie etwa silber-blau? :O

Das ist kein Mond, ein Bild mit dem Star Wars Todesstern!
Das ist kein Mond, ein Bild mit dem Star Wars Todesstern!

Das ist kein Mond!

Schön Meta-Meta-Meta! Ich habe bei Scott McCloud ein Kunstwerk gelernt, das sozusagen den Meta-Status für mich erschaffen hat und zwar handelt es sich um das Kunstwerk „The treachery of images“ auf dem eine Pfeife abgebildet ist und ein Satz darunter, der da lautet: „Das ist keine Pfeife“. Was dieses Bild jetzt alles bedeutet, führe ich mal in einem schnuckeligen Zweiergespräch mit euch aus. Könnt mir ja gerne schreiben an info(at)dercomicer.de und dann gibt es ein comic-kulturelles Gespräch 😀 Die Leinwand, um die es jetzt hier geht,  ist mein Lieblingsstück, denn darauf ist ein Kreis, der eine ganz typische Form hat und drunter steht: „Das ist kein Mond!“ Als es dann in meinem Kopf Klick hatte und Magritte in meinen Neuronen erschien, habe ich mich so diebisch gefreut, dass ich dieses Prunkstück als Erinnerung meiner inneren Klugscheißerei aufhängen werde.

Eine Handyhülle mit Daredevil Motiv (IPhone S6)
Eine Handyhülle mit Daredevil Motiv (IPhone S6)
Eine Handyhülle mit Harry Potter Motiv (IPhone S6)
Eine Handyhülle mit Harry Potter Motiv (IPhone S6)

Klingeling! Harry Potter und Daredevil am Telefon

Und nun, nachdem ich mich so in Textform gefreut habe, sollt ihr euch mitfreuen. Ebenfalls in dem Paket von artboxone waren zwei Handyhüllen für iPhone 6 einmal mit einem blutigen Daredevilkopf und einmal mit einem minimalistischen Harry Potter-Motiv. Damit ihr euch auch freut, könnt ihr die beiden Handyhüllen gewinnen (und weil ich ein Samsung-Handy habe und die somit nicht benutzen kann :P).

Was müsst Ihr tun?

Schreibt mir hier einen kreativen Kommentar drunter und zwar zu folgender Situation: Der Teufel erfüllt euch euren größten Wunsch, wenn Ihr Ihm euer IPhone gebt. Welcher Wunsch wäre das und würdet Ihr es tun? Ich freue mich auf eure Kommentare. Ihr könnt bis zum 28. Februar hierdrunter kommentieren und ich ziehe den Gewinner per Losverfahren 🙂 Ihr könnt ebenfalls auf meinem Facebook-Profil oder Twitterprofil mitmachen.

Fight Club 2: Tyler Durden lebt! Comic Review

Hallo Leute,

kennt ihr den Fight Club? Also der Fight Club…na gut ich darf nicht über ihn sprechen. Aber was ich tun kann, ist euch in Videoform darüber erzählen. Damit ihr mal einen Eindruck bekommt, wie eine Rezension für meinen YouTube-Channel aussieht, habe ich mal drunter mein Skript reinkopiert. Meine Meinung zu Fight Club 2 dem Comic ist zwiespältig, aber seht und lest selbst 🙂

 

Als Off-Sprecher-Stimme: „Das ist Bastian. Bastian hat einen YouTube-Kanal und vor allem ein IKEA-Regal. Blörns oder Malvik, irgendein schwedisches Scheissding. Es wackelt, die früheren Modelle waren weitaus robuster.“

Bastian selbst: „Hallo mein Name ist Bastian. Ich habe einen YouTube-kanal und vor allem ein IKEA“

Off-Stimme Tyler: „Das wissen wir schon, bla bla bla Wiederholung, komm zum Punkt.“

Bastian: „Ihr merkt, ich habe wohl ein Problem.“

Tyler: „ Zeit, dass mal jemand mit Eiern das hier versucht. Was die graue Eminenz sagen will, ist, dass er Fight Club 2 gelesen hat.“

Bastian: „Das musst du nicht sagen. Das steht schon in der Beschreibung.“

Tyler: „Ich kann noch viel mehr spoilern. In Sixth Sense ist Bruce Willis von Anfang an tot, in Star Wars wird Han Solo von seinem Sohn Kyle´o´Rann umgebracht und übrigens Jon Snow stirbt.“

Bastian: „Scheisse. Fight Club 2 führt die Geschichte von dem Mann ohne Namen, in diesem Band Sebastian genannt fort. Er schluckt Tabletten, um seine Schizophrenie in den Griff zu kriegen. Marla ist mit ihm zusammen, ist aber gelangweilt.“

Tyler: „Wer kann es ihr verübeln, aus dir könnte man höchstens gut Seife machen und da würde eine Menge dabei runkommen. Früher da hatte vor allem ich eine Menge Spaß, bis du erst mal gemerkt, dass du noch nen Hausbewohner im Kopf hast, habe ich eine erfolgreiche Bande des Chaos aufgebaut, den Fight Club.“

Bastian: „Ja, der Fight Club…“

Tyler: “Erste Regel des Fight Club…”

Bastian: „Sprich niemals über den Fight Club. Aber ich bin nicht mehr im Fight Club. Bis in diesem Band Marla meine Medikamente heimlich austauscht und der andere Kollege die Geschäfte übernimmt. Zusätzlich gerät auch noch mein Junge in Gefahr, Marlas und mein Kind.“

Tyler: „Jetzt verrat doch nicht soviel, das müssen die selbst erleben. Oder musst du dich wieder selber boxen, damit du klarkommst.“

Bastian: „Die Zeichnungen von Cameron Stewart passen sehr gut, manchmal wirken sie etwas zu undynamisch. Interessanter Einfall aber ist es manchmal durch Medikamente die über der Seite legen Teile von Gesichtern nicht sehen zu können. Das sind die größten Spielereien. Der anfängliche Trick aus Fight Club 1 ist natürlich keine Überraschung mehr, weil man ihn durch den Film kennt, darum erwartet man im Comic Ähnliches.“

Tyler: „Ist dir aufgefallen, dass wenn du redest man schon beim bloßen Weghören einschläft? Wen intereressiert schon dein Blabla, hauptsache es geht blutig zu. Geile Action ohne Ende. Aber weißt du was mich raushaut?“

Bastian: „das du heute noch nichts zerstört hast?“

Tyler: „Nein, diese Frage am Ende von Band. Da werde ich sogar nachdenklich. Gibt es

Bastian: dich

Tyler: ohne

Bastian: mich?

Tyler / Bastian: „Denn was mich immer wütend macht sind Comics, bei denen ich nicht weiß, dass sie eine Fortsetzungsgeschichte sind und ich mit einem krassen Cliffhanger zurückgelassen werde! Scheisse!“

Off-Sprecher: „Fight Club 2 hatte Basti voll in den Griff genommen, aber Basti oder Tyler waren sich nicht ganz einig wie sie es finden sollten. Und so diskutierten Sie beide aber eigentlich alleine (kleine MAZ mit wie ich alles alleine spreche) ob es für diese Fortsetzung eine Fortsetzung gibt.


Fight Club 2 - Tyler Durden lebt: Band 1. (Gebundene Ausgabe)


Preis:EUR 22,80
Neu ab:EUR 22,80 Auf Lager
gebraucht ab:EUR 17,99 Auf Lager

 

5 Gründe, warum du den SAGA 5 Comic gelesen haben musst

Du stehst vor dem Comicregal und denkst dir: „Was zur Hölle?“ Und dann fällt dir dieser tolle Traum wieder ein, indem du im schwangeren Zustand von deinem Kerl auf den fetten Arsch gehauen worden bist, weil du es gebraucht hast. Nun, sollte es so sein, dann ist SAGA 5 nicht nur ein Comic für dich, sondern dein Tagebuch. Dann brauchst du SAGA 5 definitiv nicht lesen.

Saga 5 - Mit Ansage vom Roboter
Saga 5 – Mit Ansage vom Roboter

Solltest du aber gerade nicht diese Person sein, dann gebe ich dir jetzt 5 Gründe, warum du SAGA 5 gelesen haben solltest.

5. SAGA 1 bis 4

Natürlich ist SAGA eine Reihe und die Nummer dahinter gibt schon genug Auskunft darüber, welcher Band dieser Comic ist. Die ersten vier Teile stehen dem fünften Teil in nichts nach.

Worum geht´s?

Im der Galaxis gibt es den Planeten Landfall. Um ihn herum kreist der kleine Planet „Die Ranke“. Beide Planeten leben im Krieg miteinander, haben aber, aufgrund der Erkenntnis, das wenn ein Planet zerstört der andere ziellos im Weltall umherirrt, ihren Streit auf andere Planeten verschoben. Diese führen Stellvertreterkriege aus.

Und dann gibt es da Alana von Landfall und Marko von der Ranke, die sich ineinander verliebt haben und sogar Sex miteinander hatten. Und somit kam Hazel im ersten Band zur Welt. Hazel ist gleichzeitig auch die Erzählerin des ganzen Epos. SAGA erzählt die Geschichte von Hazel und vor allem ihrer Familie und der Flucht vor den Schergen beider Welten. Dazu gehörend ist Prinz Robot IV., der für Landfall nach den Abtrünnigen sucht und auf der anderen Seite von der Ranke, ein Auftragsjäger mit dem Namen „Der Wille“.

Die Verfolgungsjagd und weitere Verwicklungen haben uns schließlich bis zu Band 5 gebracht, in der Marko und Alana getrennt sind durch einen üblen Streit und Hazel mit ihrer Mutter und Großmutter gekidnappt worden sind. Also, du liest richtig, du hast einiges zu lesen und zwar guten Stoff, wenn du das alles verstehen willst.

Saga 5 diesmal mit Pisse
Saga 5 diesmal mit Pisse

4. Die Zeichnungen sind SAGA-haft

Fiona Staples macht eine super Zeichenarbeit. Ich mag ihren dynamischen Zeichenstil und alles sieht so schön fantasievoll bunt aus ohne poppig zu wirken. Und ich meine Sie hat ja genug Kreationen um sich auszutoben: Riesenechsen, Fernsehermenschen, Hörnerwesen, Lügenkatzen. Der Fokus der Zeichnerin liegt auch eher auf den Charakteren als auf den Hintergründen, diese sind meist simpel texturiert gehalten. Aber dadurch, dass die Hintergründe so einfach gehalten sind, können die Figuren auch besser wirken. So isses!

3. SAGA 5 macht einfach da weiter, wo es aufgehört hat

Es gibt zwei Brandherde, die in SAGA 5 fortgeführt werden: Gwendolyn, Sophie, der Bruder vom Auftragsmörder „Der Wille“ und die Lügenkatze suchen ein Gegenmittel für die Heilung von „Der Wille“. Auf der anderen Seite ist das Pärchen Marko und Alana, die getrennt für ihr Kind Hazel kämpfen. Marko hat sich dazu mit Prinz Robot zusammengetan, um endlich seine Frau und Tochter wiederzusehen. Währenddessen versucht Alana aus der Geiselhaft des Roboters und der Revolution zu entkommen. Und immer führt einen die Frage fort: Wie geht das weiter? Was ist mit Hazel?

Saga 5 - Auch bei der Gewalt geht es nicht gerade zimperlich zu
Saga 5 – Auch bei der Gewalt geht es nicht gerade zimperlich zu

2. Sex

Jajajajajaj, ich weiß schon, was jetzt wieder kommt. Beginnt hier mal wieder der notgeile Part, wo es um Möpse und Sex und dergleichen geht. Ja. Also sagen wir so, in SAGA ist Sex auch ein ungezwungener Teil, der auch interessant eingebaut wird. Was man zu sehen bekommt, sind Teile von Frau, die für Jungsteile gehalten werden, schwangere Frauen, die von hinten genommen werden oder Monster, die an ihrem eigenen Penis nuckeln. Das klingt wie eine Aneinanderreihung von Obszönitäten, hat aber immer etwas mit der jeweiligen Geschichte zu tun. Darum ist es kein fremder draufgezwungener lese-Bait, sondern ein Bestandteil der Geschichte, der Sie auch vorantreibt. Und vor allem für ein US-amerikanischen Comic, die gerne bei Nacktheit schon einen Moralkoller bekommen, eine sehr liberale Darstellungsweise.

1. Lesen

Innovative Ideen, fantastische Kreaturen und Design, spannende Ideen, farbenfrohes Erzählen, Sympathische Hauptfiguren, ein Baby als Haupterzähler, interessante Wendungen…..und Lügenkatze, war das gelogen?

Lügenkatze: ………


Saga 5 (Gebundene Ausgabe)


Preis:EUR 22,00
Neu ab:EUR 22,00 Auf Lager
gebraucht ab:EUR 16,15 Auf Lager

Best of 2015: Der Pflock-Vlog #1 des Jahres 2016

Hallo,

wie geht es euch da draussen?
2015 war ein Jahr voller Hoch und Runters egal in welchen Lebensbereichen. Aber in meinem ersten Pflock-VLog des Jahres präsentiere ich euch mal meine Höhepunkte auf YouTube.

Neben meinem besten und schlechtesten Comic, gibt es ein Top 10 der beliebtesten Comics von meinem Comic-Kanal.

Ich wünsche euch viel Spaß und immer schön am Ball bleiben, auch in 2016 🙂

euer Basti

Die Zukunft des Blogs

Hallo zusammen,

ich hoffe ihr geniesst die Zeit zwischen den Jahren. Ich tue es auch und mir ist einiges klargeworden. Ich kann nicht mehr auf sovielen Hochzeiten tanzen. Damals vor 2 Jahren als ich mit dem Blog anfing und eifriger Schreiber war, fühlte sich das gut an. Aber mit dem Aufbauen eines YouTube-Channels habe ich bemerkt, dass ich nicht mehr beidem gerecht werden kann.

Der letzte Blogartikel mit viel Text ist schon lange her und ich mache mir bei meinen Blogeinträgen und Videos viele Gednaken und Vorbereitung. Wahrscheinlich mehr als gut wäre. Ich könnte einfach meinen Anspruch runterschrauben und es ein bisschen lockerer angehen, aber ich freue mich immer über gute Ideen und gute Umsetzung. Natürlich werdet ihr entgegnen, dass ich trotz meiner Ansprüche sehr gruselige Texte voller Rechtschreibfehler und Grammatiklöcher schreibe. Mein Fokus liegt leider zu sehr auf interessante Aufbereitung und nicht in der sprachlichen Umsetzung und das dauert auch.

Darum habe ich mich entschieden den Blog einserseits als weiteres Portal für die Videos aufzubauen und auf der anderen Seite euch über aktuelle Projekte auf dem Laufenden zu halten. Denn ich will trotzdem schreiben. Nur möchte ich gerne selber etwas kreieren. Etwas worüber andere ihr Urteil fällen, anstatt dass ich dauernd Urteile über andere fälle. Ja, vielleicht gibt es in den nächsten Monaten ein Versuch einen Roman zu schreiben oder ein Skript für ein Comicskript. Ich will auf jedenfall das Schreiben nicht verlernen.

Vielleicht interessiert euch das und ich würde mich freuen, wenn ihr meinem Videokanal Aufmerksamkeit schenkt und hier vielleicht gelegentlich vorbeischaut, wenn ihr euch für meine Projekte interessiert.

Danke auf jeden Fall bis hierhin für eure Treue 🙂

euer Basti

Bitte Hackfresse zeigen! :) Nun auch auf Instagram unterwegs

Hallo zusammen,

ich bin jetzt auch auf Instagram unterwegs. Man kann sich ja fast gar nicht wehren. Wer also mal meinen waghalsigen Bildkompositionen folgen möchte, der kann entweder diesen kleinen Knopf drücken:

Instagram

Oder im Browser diese URL eingeben: https://www.instagram.com/dercomicer.de/

Mal schauen, was das gibt, freue mich über euer Abonnement 🙂

Lieben Gruß,

Basti