Und dann die große Überraschung bei "In these words"

In these words: Die erste Videorezension

Endlich ist es so weit, wir müssen nicht mehr unbedingt Wort
für Wort meine Rezensionen durchgehen, ab sofort gibt es Rezensionen auch im Videomodus. (Und ich hoffe regelmäßig)

Der Testlauf startet mit „In These Words“, meiner letzten geschriebenen Rezensionen. Wenn es euch gefällt, dann abonniert meinen Kanal, in dem ihr den Abonnieren-Knopf auf Youtube drückt.

Hier nun die erste Videorezension:

Und hier findet ihr meinen Videokanal.

Wenn es gefällt, Abonnieren. Wenn nicht, Tschö!

2 Gedanken zu „In these words: Die erste Videorezension“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *